2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Almbachklamm

Nutzerwertung: 4.50 von 5
4 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Geeignet für Kinder
  • Hundefreundlich

Alle Informationen im Überblick

Typ
Schlucht
Epoche
Ur- und Frühgeschichte
Entstehung
-15000
Zugehörigkeit
Berchtesgadener Land
Stadt
83487 - Marktschellenberg
Geo Koordinaten
47.670243, 13.018284
Das enge Tal zwischen dem Ettenberg und dem Berchtesgadener Ortsteil Maria Gern, das heute als Almbachklamm bekannt ist, entstand während der letzten Eiszeit. Genauer in jener Zeit, als die Gletscher bereits begannen abzuschmelzen.
Heute ist der Klamm ein beliebtes Ausflugsziel, das bereits Ende des 19. Jahrhunderts, in Form eines Wanderwegs, erschlossen wurde.
Zahlreiche Wasserfälle, Brücken und Übergänge prägen den Weg durch den Almbachklamm. Aufgrund von Hochwassern und Schneeschmelzen ist die Schlucht nur in den Monaten von Mai bis Oktober zugänglich.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Öffnungszeiten

08:00 - 18:00 Uhr

Plane deine Route

Talgrabenweg
83487 Marktschellenberg
Deutschland

Startadresse:

Alle Hotels in der Nähe von Almbachklamm

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar