2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Nürnberger Burg

Nutzerwertung: 3.83 von 5
12 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Geeignet für Kinder
  • Restaurant
  • Parkplätze vorhanden

Alle Informationen im Überblick

Typ
Burg
Epoche
Frühmittelalter
Entstehung
1000
Kunstepoche
Gotik, Romanik
Stadt
90403 - Nürnberg
E-Mail
E-Mail senden
Telefon
+49 911 2446590
Website
zur Homepage
Geo Koordinaten
49.457605, 11.07682
Die Nürnberger Burg gilt als das Wahrzeichen der Stadt Nürnberg. In ihrer bisher bekannten über 1000 Jahre währenden Geschichte, hat sie schon so einige Zwecke erfüllt: Wehrbau, Kaiserresidenz oder Reichsburg sind nur einige Bezeichnungen, die ihr erteilt wurden. Zwischen den Jahre 1050 und 1571 haben alle Kaiser des Heiligen Römischen Reiches zumindest Zeitweise residiert.
Ihre letzte große militärische Bedeutung erfuhr die Burg im Dreißigjährigen Krieg, als sich ein über mehrere Jahre andauernde Stellungskrieg einstellte. Jedoch konnte weder die Stadt noch die Burg nicht erobert werden.
Nach der Machtergreifung der NSDAP sollte die Burg besonders bei den jährlich angesetzten Reichsparteitagen, zum Symbolbild der zum Symbol des Regimes werden. Im späteren Verlauf des zweiten Weltkrieges wurde die Burg allerdings massiv beschädigt.
Restaurierungs- und Rekonstruierungsarbeiten begannen mit dem Ende des Krieges.
Zu besichtigen ist heute neben dem Palas mit den reich ausgestatteten Kaiserzimmern, die Doppelkapelle, der tiefe Brunnen und der Sinwellturm (von mittelhochdeutsch sinwell = rund, rundum) sowie eine umfangreiche Sammlung von Waffen und Geräten.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Alle Hotels in der Nähe von Nürnberger Burg

Plane deine Route

Auf der Burg 13
90403 Nürnberg
Deutschland

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar