2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Enderttor

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Hundefreundlich
  • Restaurant
  • Kinderwagen geeignet

Alle Informationen im Überblick

Typ
Stadtmauer
Epoche
Spätmittelalter
Entstehung
1332
Zugehörigkeit
Eifel
Stadt
56812 - Cochem
Geo Koordinaten
50.147155, 7.165207
Insgesamt sind von der alten Stadtbefestigung zu Cochem drei Torgebäude übrig. Das mächstigste der drei ist das Endertor.
Es wurde im Jahre 1332 von Kurfürst Balduin errichtet und war der nördlichste Durchgang der Stadtmauer.
Seinen Namen erhielt es vom dahinterliegenden Enderttal.
Seine großen Bekanntheitsgrad erlangte es von der daneben ansässigen Schenke, die eine große Frequentierung vor allem bei Reisenden von und nach Frankfurt und Köln aufwies.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Plane deine Route

Brückenstraße
56812 Cochem
Deutschland

Startadresse:

Alle Hotels in der Nähe von Enderttor

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar