2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Burg Meersburg

Nutzerwertung: 3.67 von 5
3 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Burg
    Epoche
    Frühmittelalter
    Entstehung
    600-700
    Kunstepoche
    Romanik
    Stadt
    88709 - Meersburg
    Telefon
    +49 7532 80000
    Website
    zur Homepage
    Geo Koordinaten
    47.693915, 9.270658
    Erbaut im 7. Jahrhundert und noch immer intakt, gilt die Burg Meersburg am Ufer des Bodensees als älteste noch bewohnte Burg Deutschlands.
    Die tatsächliche Gründungsgeschichte des Bauwerks liegt jedoch nicht in eideutiger Klarheit, so reichen Theorien von Merowingerkönig Dagobert I. als Erbauer des „Dagobertturms“ bis hin zur Behausung durch Karl Martell.
    Die Geschichte der Burg während des Mittelalters ist geprägt durch diverse Belagerungen. Zuletzt schossen die Schweden während des Dreißigjährigen Krieges den Dachtstuhl der Anlage in Brand.
    Mit der Errichtung des Neuen Schlosses verlor die Burg, die ab dann auch Altes Schloss geheißen wurde, an Bedeutung und diente nur noch Verwaltungszwecken.
    1877 kaufte der Münchner Historiker Carl Mayer von Mayerfels die Burg und richtete darin ein Mittelaltermuseum ein. Bis heute besteht das Museum. Außerdem dient die Burg nach wie vor seinen Erben als Wohnsitz.
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Plane deine Route

    Schloßplatz 10
    88709 Meersburg
    Deutschland

    Startadresse:

    Alle Hotels in der Nähe von Burg Meersburg

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar