2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Schaezlerpalais

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Restaurant
  • Parkplätze vorhanden

Alle Informationen im Überblick

Typ
Residenz
Epoche
Spätmittelalter
Entstehung
1499
Kunstepoche
Barock
Stadt
86150 - Augsburg
Geo Koordinaten
48.365024, 10.898963
Das Augsburger Schaezlerpalais war früher ein Stadtschloss und wurde vom Bankier Benedikt Adam Freiherr von Liebert, Edler von Liebenhofen bewohnt.
Die ersten Erwähnungen eines Gebäudes an dieser Position reichen bis ins Jahre 1346 zurück. Der eigentliche Bau jedoch stammt aus dem letzten Jahr des 15. Jahrhunderts und wurde vom Kaiserlichen Rat Philipp Adler in Auftrag gegeben.
Einen Stargast durfte das Gebäude auch im Jahre 1733 begrüßen, als eine der schillerndsten Figuren der Französischen Revolution, Marie Antoinette im zarten Alter vom 14 Jahren während einer Brautfahrt nach Versaille halt in Augsburg macht und dabei das Schaezlerpalais besucht.
Heute befindet sich die städtische und staatliche Kunstsammlung im Gebäude, die diesen Standort bereits im Jahre 1951 wählte.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Plane deine Route

Maximilianstraße 46
86150 Augsburg
Deutschland

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar