2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Pfarrkirche St. Elisabeth

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Kirche
    Epoche
    Hochmittelalter
    Entstehung
    1209
    Kunstepoche
    Klassizismus
    Stadt
    90402 - Nürnberg
    Geo Koordinaten
    49.450069, 11.069651
    Die Errichtung der Kirche geht auf eine Schenkung von König Otto IV. im Jahre 1209 an den Deutschen Orden zurück. Dabei ging es um die Übertragung des Reichshofes vor Nürnberg.
    Noch im gleichen Jahr errichtete der Orden an eben dieser Stelle ein Hospital mit einer angrenzenden Kapelle.
    Diese Kapelle weihte man im Jahe 1235 der heiligen Elisabeth von Thüringen.
    Bis zum 17. Jahrhundert erweiterte man den damals noch gotischen Bau mehrere Male.
    Da das Gebäude kapazitiv schon längst nicht mehr der großen Anzahl von Gottesdienstbesuchern gewachsen war, entschloss man sich die alte Elisabethkirche abzureißen und durch eine neue und größere zu ersetzen.
    So geschah es auch und der Abbruch begann im Jahr 1784.
    Bereits ein Jahr später wurde der Grundstein für die neue, nach klassizistischen Maßstäben, entworfene Kirche gelegt. Die Neuerrichtung sollte sich aber über mehr als ein Jahrhundert erstrecken, da die Baumeister und Architekten häufig verstarben.
    Im Jahre 1903 war der Kirchenbau dann endlich vollendet.
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Alle Hotels in der Nähe von Pfarrkirche St. Elisabeth

    Plane deine Route

    Jakobsplatz
    90402 Nürnberg
    Deutschland

    Startadresse:

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar