2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Elisabeth-Anna-Palais

Nutzerwertung: 3.00 von 5
1 Bewertung
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Residenz
    Epoche
    Frühe Neuzeit
    Entstehung
    1894-1896
    Kunstepoche
    Barock
    Stadt
    26122 - Oldenburg
    Geo Koordinaten
    53.136988, 8.2153
    Im Auftrag des letzten Oldenburger Großherzog Friedrich August, errichtete man in den Jahren 1894-1896 das Elisabeth-Anna-Palais. Normalerweise residierte die herzogliche Familie im Schloss, doch Friedrich August schien die Nähe zum Schlosspark jedoch zu schätzen.
    Noch während der Bauzeit verstarb die Gattin von Friedrich August, Elisabeth Anna von Preußen, weswegen das Gebäude ihren Namen erbte.
    Heute befindet sich das Sozialgericht innerhalb des Gebäudes.
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Alle Hotels in der Nähe von Elisabeth-Anna-Palais

    Plane deine Route

    Schlosswall 16
    26122 Oldenburg
    Deutschland

    Startadresse:

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar