2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Degodehaus

Nutzerwertung: 4.33 von 5
3 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Residenz
    Epoche
    Frühe Neuzeit
    Entstehung
    1502
    Stadt
    26122 - Oldenburg
    Geo Koordinaten
    53.139128, 8.213763
    Das historische Gebäude am Markt überstand den Stadtbrand von 1676 und gilt heute als letztes Patrizierhaus Oldenburgs. Aus den Querbalken der Giebelfront hervorgeht, wurde es im Jahre 1502 durch einen Christopher Stindt erbaut.
    Seine uns heute bekannte Gestalt erlangte es jedoch erst im Jahre 1617 als Graf Anton Günther es seinem geheimen Rat Mylius von Gnadenfeld zur Hochzeit schenkte.
    Die Verwendung des Gebäudes als Kaufmannshaus ist jedoch erst aus dem 19. Jahrhundert bekannt.
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Alle Hotels in der Nähe von Degodehaus

    Plane deine Route

    Markt 23
    26122 Oldenburg
    Deutschland

    Startadresse:

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar