2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Schlossgarten

Nutzerwertung: 3.50 von 5
2 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Park
    Epoche
    Frühe Neuzeit
    Entstehung
    1804
    Stadt
    26122 - Oldenburg
    Geo Koordinaten
    53.135006, 8.212085
    Den Auftrag zum anlegen eines Schlossgartens erteilte im Jahre 1803 der Herzog Peter Friedrich Ludwig von Oldenburg.
    Entgegen vieler anderer Schlossgärten, waren große Teile des Oldenburgischen Gartens von Anfang an, für die Bevölkerung, frei zugänglich.
    Einzige damalige Prämisse waren angemessene Kleidung und ein entsprechend gesittetes Benehmen. Dieser brauch hielt sich gar bis in die 50er Jahre des 20. Jahrhunderts, so dass man den Schlossgarten nur in Sonntagskleidung betrat.
    Ziel bei der Anlegung des Parks war eine möglichst natürliche Umgebung zu schaffen mit einigen malerisch romantischen Plätzen. Auch ließ der Herzog für die Region typische Rhododendren pflanzen, die daher heute zu den ältesten Deutschlands zählen.
    Heute kann man am Rande des Schlossparks die Mühlehunte mit Tretbooten befahren.
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Alle Hotels in der Nähe von Schlossgarten

    Plane deine Route

    Gartenstraße
    26122 Oldenburg
    Deutschland

    Startadresse:

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar