2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Prinzeninsel

Nutzerwertung: 3.75 von 5
4 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Hundefreundlich
  • Restaurant
  • Parkplätze vorhanden
  • Kinderwagen geeignet

Alle Informationen im Überblick

Typ
Park
Epoche
Frühe Neuzeit
Entstehung
1800-1900
Stadt
24306 - Plön
Geo Koordinaten
54.142152, 10.407221
Die Prinzeninsel ist eine Halbinsel im großen Plöner See nahe der Stadt Plön. Sie ist durch die künstliche Absenkung des Wasserspiegels des großen Plöner Sees im 19. Jahrhundert entstanden und an manchen Stelle nur 30 Meter breit. Die langgezogene Landzunge endet nach etwa 2 Kilometern beim ehemaligen Bauernhof "Niedersächsischen Bauernhaus". Die Insel ist vorrangig bewaldet und an manchen Uferstellen leicht sumpfig.
Auf dem Bauernhof erlenten die Kinder des deutschen Kaisers Wilhelm II. landwirtschaftliche Grundkenntnisse.
Außerdem befand sich an der Südspitze der Insel der Lieblingsspielplatz der Kinder der letzten deutschen kaiserin, Auguste Viktoria.
Heute legen Schiffe zur "Großen-Plöner-See-Rundfahrt" beim Bauernhaus ab. Außerdem verfügt die Halbinsel über ein eigenes Freibad.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Alle Hotels in der Nähe von Prinzeninsel

Plane deine Route

Prinzeninsel
24306 Plön
Deutschland

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar