2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Burgruine Liebenstein

Nutzerwertung: 3.00 von 5
1 Bewertung
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Hundefreundlich

Alle Informationen im Überblick

Typ
Burg
Epoche
Hochmittelalter
Entstehung
1100-1200
Stadt
99330 - Liebenstein
Geo Koordinaten
50.769706, 10.852678
Die Ruine der einstmaligen Hangburg Liebenstein befindet sich oberhalb des thüringischen und gleichnamigen Dorfes Liebenstein.
Die Burg wurde vermutlich im 12. Jahrhundert vom Adelsgeschlecht der Käfernburger errichtet. Später gelangten die Herren von Witzleben an die Burg, die sie im Laufe des 16. Jahrhunderts zu einem Wohnschloss umbauten.
Der Zahn der Zeit nagte in den Folgejahren stark an der Burg, so dass sie verlassen wurde.
Die umliegenden Dörfer und Ortschaften nutzen die Burg anschließend als Steinbruch für ihre Gebäude.
Heute findet sich eine im Verhältnis gesehen guterhaltende und freistehende Burgruine, die in großen Teilen auch frei zugänglich ist.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Alle Hotels in der Nähe von Burgruine Liebenstein

Plane deine Route

Burgweg
99330 Liebenstein
Deutschland

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar