2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Dorfkirche Martinroda

von Benutzer Tourist-Geratal

Nutzerwertung: 3.50 von 5
2 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Kirche
    Epoche
    Hochmittelalter
    Entstehung
    unbekannt
    Kunstepoche
    Gotik, Romanik, Barock
    Stadt
    98693 - Martinroda
    Geo Koordinaten
    50.724893, 10.891219
    Von diesem Gotteshaus, das auf einer Anhöhe am östlichen Ortsrand steht, gibt es keine exakten Daten über die Entstehungszeit. Als sicher hingegen gilt, dass die Kirche romanischen Ursprungs ist und eine spätgotische Chorerweiterung besitzt. Der Umbau zu einer steinsichtigen, barocken Saalkirche mit dreiseitigen Ostabschluss und westlichem Dachturm wurde um 1720 durchgeführt. Das Glockenhaus, unmittelbar neben der Kirche, beherbergt zwei Glocken. Das mit einer Holzdecke abgeschlossene Kirchenschiff wird durch zwei Emporen gegliedert, die den Blick zum reich verzierten Kanzelaltar, aus dem ersten Drittel des 18. Jhs. begleiten. Zu der interessanten Innenausstattung gehört auch die Orgel mit prächtigen barocken Schnitzereien sowie Darstellungen musizierender Engel am Prospekt. Desweiteren ist ein Tabernakel aus vorreformatorischer Zeit und darüber ein neues Holzkreuz mit der uralten lebensgroßen Christusfigur zu sehen.
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Alle Hotels in der Nähe von Dorfkirche Martinroda

    Plane deine Route

    Kirchberg 9
    98693 Martinroda
    Deutschland

    Startadresse:

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar