2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

NEUIGKEITEN & PRESSEMITTEILUNGEN

Schloss Drachenburg: Spiegel im Spiegel – mit Violine und Klavier ( 9/10/2017)

Unter dem Titel „Spiegel im Spiegel“ gaben Ela Zagori, Violine und Cosmin Boeru, Klavier am vergangenen Samstagabend ihr zweites Konzert in der Kunsthalle von Schloss Drachenburg. Sie entführten ihre Zuhörer in eine Welt der Klangmalerei meisterlicher Komponisten.
Schon zu Beginn boten die Künstler mit der romantischen Sonate in D Dur von Franz Schubert dem Publikum ein emotionales Erlebnis, mit dem Wechselspiel zwischen Lied und Tanz. Nach dieser Einstimmung folgten Werke von Edward Grieg, Frederik Chopin und Igor Stravinsky. Den Künstlern gelang es, das Publikum mit ihrem einfühlsamen Spiel zu berühren und zu einer Reise erlebter und erinnerter Emotionen einzuladen. Die Kompositionen wurden so zu einem Spiegel der Emotionen und gleichzeitig zum Spiegel der Musik.
Damit griffen die Künstler das Thema des ebenso von ihnen vorgestellten Werks von Arvo Pärt „Spiegel im Spiegel“ auf, mit dem der Komponist die Zuhörer hin zur Meditation und Reflexion über sich selbst und ihre Beziehungen zueinander leiten möchte.
Werke von W.A. Mozart, Schostakowitsch und Gershwin rundeten die stimmungsvolle Darbietung auf dem Drachenfels ab.

Zu den Künstlern:
Mit elf Jahren errang die Violinstin Ela Zagori den ersten Preis beim Musikwettbewerb ihres Heimatlandes Albanien. Nach dem Studium an der Kunstakademie in Tirana setzte sie ihre Ausbildung an der Hochschule für Musik in Köln fort. Die Preisträgerin des Johanna-Löwenherz-Preises des Landes Rheinland-Pfalz verfügt über eine reichhaltige Erfahrung durch zahlreiche Bühnenengagements und Konzerte im In- und Ausland und den Kulturzentren des Rheinlandes.
Der rumänische Pianist Cosmin Boeru wurde schon im Alter von 27 Jahren Dozent an der Musikhochschule Köln. Als Gewinner von zahlreichen internationalen Wettbewerben tritt er regelmäßig bei namhaften Festivals in ganz Europa und Australien auf. Die Kammermusik bildet einen weiteren Schwerpunkt im Schaffen des Künstlers.

» Dieser Presseartikel wurde bereitgestellt durch Schloss Drachenburg

ÜBERSICHTSKARTE

AUSFLUGSZIELE IN DER NÄHE