2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Deutsches Museum Verkehrszentrum

von Benutzer Deutsches-Museum

Nutzerwertung: 4.00 von 5
5 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Geeignet für Kinder
  • Restaurant
  • Parkplätze vorhanden
  • Barrierefrei
  • Kinderwagen geeignet
  • Indoor

Alle Informationen im Überblick

Typ
Museum
Epoche
Moderne
Entstehung
2003
Stadt
80339 - München
E-Mail
E-Mail senden
Telefon
+49 89 500806762
Website
zur Homepage
Geo Koordinaten
48.132807, 11.544769
Die einmalige Sammlung der Landverkehrsexponate des Deutschen Museums präsentiert sich in den historischen, denkmalgeschützten Messehallen auf der Theresienhöhe. Straßenbahnen, Busse, Automobile und Zweiräder führen auf einer Zeitstrasse in die Vergangenheit und erzählen Geschichten über innerstädtische Transportsysteme, Verkehrsbauten und Verkehrssicherheit. Kutschen, Schnellzuglokomotiven, Salonwagen und Reisemobile zeichnen ein Bild der Reiselust von der Pilgerreise bis zum modernen Wohnmobil. Neben attraktiven Exponaten ermöglichen Gestaltung und Themen der Ausstellungen ungewohnte Einblicke in die Verkehrswelt von gestern, heute und morgen. Diskussionen, Sonderausstellungen und Veranstaltungen rund um die Themen Mobilität und Verkehr sind fester Bestandteil des Museumskonzeptes.

Anfahrt:
U-Bahn 4/5 (Haltestelle Schwanthalerhöhe)
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Öffnungszeiten

Täglich 9-17 Uhr
Geschlossen: 1. Januar, Faschingsdienstag, Karfreitag, 1. Mai, letzter Mittwoch im Juni bis 11.00 Uhr, 1. November, 2. Mittwoch im Dezember ab 12 Uhr, 24., 25. und 31. Dezember.

Preise

Erwachsene 6,- €
Ermäßigt 4,- €
Schüler, Studenten 3,- €
Familienkarte 12,- €
Kinder unter 6 Jahren frei
Kombiticket für Deutsches Museum, Verkehrszentrum und Flugwerft Schleißheim 17,- €

Alle Hotels in der Nähe von Deutsches Museum Verkehrszentrum

Plane deine Route

Theresienhöhe 14a
80339 München
Deutschland

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar