2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Hainkaserne

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Hundefreundlich
  • Parkplätze vorhanden
  • Barrierefrei
  • Kinderwagen geeignet

Alle Informationen im Überblick

Typ
Residenz
Epoche
Frühe Neuzeit
Entstehung
1711
Zugehörigkeit
Taunus
Stadt
35781 - Weilburg
Geo Koordinaten
50.483528, 8.258796
Das als Hainkaserne bekannte Gebäude wurde im Jahre 1711 als Münze errichtet. Erst mehr als 100 Jahre später, nämlich im Jahre 1820 erfolgte der Umbau zur Kaserne.
Ab dem Jahre 1877 diente die Kaserne als preußische Unteroffiziersvorschule. In dieser Zeit wurde das Gebäude auch um die Seitenflügel erweitert. Im Jahre 1950 trugt man den Mittelteil ab, so dass das Gebäude die heutige Form erhielt.
Heute befindet sich die Feuerwehr Weilburg in der ehemaligen Hainkaserne.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Alle Hotels in der Nähe von Hainkaserne

Plane deine Route

Im Bangert 16B
35781 Weilburg
Deutschland

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar