2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Kloster Böddeken

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Geeignet für Kinder
  • Parkplätze vorhanden

Alle Informationen im Überblick

Typ
Kloster
Epoche
Frühmittelalter
Entstehung
836
Stadt
33142 - Büren
Telefon
+49 29 55 66 25
Website
zur Homepage
Geo Koordinaten
51.59614, 8.679033
Das Kloster Böddeken blickt auf eine mehr als 1200 Jahre währende Geschichte zurück.
Es wurde im Jahre 836 als zweitältestes Kloster Deutschlands gegründet und wurde als solches bis ins 14. Jahrhundert geführt, ehe es niederging.
Erst im 15 Jahrhundert erlebte es eine Renaissance und erhob sich zu einem der größten deutschen Klöster.
Heute sind die Gebäude des ehemaligen Klosters als Gut Böddeken bekannt. Die Ländereien unterliegen der Landwirtschaft und in den Räumlichkeiten befindet sich ein Internat und eine Grundschule.
Das ehemalige Kloster kann besucht aber nicht in allen Bereichen begangen werden.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Preise

kostenlos

Alle Hotels in der Nähe von Kloster Böddeken

Plane deine Route

L751
33142 Büren
Deutschland

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar