2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Gedächtniskirche

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Kirche
    Epoche
    Frühe Neuzeit
    Entstehung
    1893-1904
    Kunstepoche
    Neugotik
    Stadt
    67346 - Speyer
    Telefon
    +49 6232 74327
    Website
    zur Homepage
    Geo Koordinaten
    49.31494, 8.430085
    Die Errichtung der Gedächtniskirche zu Speyer war eine Reaktion auf die Erneuerungen und Umbauten im romanischen Dom zu Speyer. Seiner Zeit waren die Beziehungen zwischen Katholiken und Protestanten stark belastet.
    Ursprünglich war geplant die Kirche an einer alten Ruine eines Adelspalais zu errichten. Bis dato glaubte man, der Reichstag von 1529 habe dort stattgefunden.
    Nachdem diese Behauptung gegen Ende des 19. Jarhhundert wiederlegt worden war, plante man den Bauplatz entsprechend um und wählte den heute bekannten.
    Grundsteinlegung der im neugotischen Stil errichteten Kirche war im Jahre 1893.
    Das markanteste Merkmal des Gebäudes, der Kirchturm ragt etwa 100 Meter in die Höhe und ist damit der höchste Kirchturm der Pfalz.
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Alle Hotels in der Nähe von Gedächtniskirche

    Plane deine Route

    Bartholomäus-Weltz-Platz 5
    67346 Speyer
    Deutschland

    Startadresse:

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar