2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Römerkastell Ambleside

Nutzerwertung: 3.33 von 5
3 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Hundefreundlich
  • UNESCO Weltkulturerbe

Alle Informationen im Überblick

Typ
Ruine
Epoche
Antike
Entstehung
79
Stadt
LA22 0 - Ambleside
Website
zur Homepage
Geo Koordinaten
54.422329, -2.968718
Das Römerkastell von Ambleside liegt südlich der Stadt, an der nördlichen Küste des See Windermere. In der Antike war das kastell bekannt als Galava. Es wurde vermutlich um das Jahr 79 nach Christus errichtet und beschützte die Römerstraße von Brougham nach Ravenglass.
Die Grundfläche des Kastells, was man heute kennt, beträgt 320 x 400 Meter. Wie die meisten römischen Kastelle verfügte es über 4 Tore, die jeweils in die vier Himmelsrichtungen in der Mauer eingelassen waren. Außerdem wurden an jeder Ecke des Kastells Steintürme zur Verteidigung errichtet.
Heute sind an einigen Stellen noch die Grundmauern zu erkennen. An anderen Stellen lässt sich nur anhand der Aufschüttung des Fundamentes erahnen, dass dort einmal ein Gebäude gestanden haben mag. Laut National Trust, der diese Ruine verwaltet, sind die Grundmauern folgender Gebäude identifiziert worden: Kornspeicher, Quartier des Kommandanten, diverse Tore und Türme sowie das Kommandogebäude.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Alle Hotels in der Nähe von Römerkastell Ambleside

Plane deine Route

Borrans Road
LA22 0 Ambleside
England

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar