2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Ledrosee

Nutzerwertung: 4.50 von 5
2 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Hundefreundlich
  • Restaurant
  • Parkplätze vorhanden

Alle Informationen im Überblick

Typ
See
Epoche
Ur- und Frühgeschichte
Entstehung
unbekannt
Stadt
38067 - Ledro
Geo Koordinaten
45.876667, 10.750556
Der in den oberitalienischen Alpen gelegene Ledrosee, ist ein Bergsee, der in einer Höhe von mehr als 650 Meter liegt. Besondere Bekanntheit erlangte der See im Jahre 1929, als man den Wasserpegel des Sees im Zuge des Anschlusses an ein Kraftwerk absenkte, entdeckte man einige in den Seegrund gerammte Pfähler. Später sollte sich herausstellen, dass diese Pföhler aus der Bronzezeit stammten und mehr als 3500 Jahre alt waren. Bei weiteren Ausgrabungen rund um den See konnten auf einer 4.000m² großen Fläche mehr als 15.000 Pfähler entdeckt werden. Diese Pfähler bildeten einen Schutzwall um eine vorzeitliche Siedlungsanlage.
Inzwischen können jene Fundstücke im Pfahlbaumuseum besichtigt werden.
Seit einigen Jahren ist der Ledrosee touristisch erschlossen und bietet eine wunderschöne umliegende und vor allem erholsame Gegend. Der See selbst hat eine Fläche von 2.187 km². Die tiefste Stelle liegt 47 m unter der Wasseroberfläche.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Plane deine Route


38067 Ledro
Italien

Startadresse:

Alle Hotels in der Nähe von Ledrosee

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar