2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Burgruine Eppenstein

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Hundefreundlich

Alle Informationen im Überblick

Typ
Burg
Epoche
Frühmittelalter
Entstehung
900-1000
Kunstepoche
Gotik
Stadt
8741 - Eppenstein
Geo Koordinaten
47.130833, 14.736111
Die Burgruine Eppenstein befindet sich oberhalb des gleichnamigen Ortes, gelegen auf einem Felssporn. Die Burg selbst stammt vermutlich aus dem 10. Jahrhundert und basierte auf einer noch älteren Holzkonstruktion an selbiger Stelle.
Insgesamt liegt die Ruine mehr als 730 Meter über Null und wachte einst über eine wichtige Nord-Süd-Handelsroute, die am Fuße der Burg entlang führte.
Die Geschichte der Burg weiß über zahlreiche Herzöge, Markgrafen und Grafengeschlechter zu berichten, die alle einmal Besitzer der Burg waren.
Während des 15. Jahrhunderts wurde die Burg massiv umgebaut und der gotische Stil erhielt Einzug in den Gemäuern.
Die Burg, auf ihrer markanten Position, galt eigentlich immer schon als uneinnehmbar. Wenn gleich sie häufig den Besitzer wechselte, gelangte dieser zumeist nur durch Handel oder kriegerischen Verrat an die Burg.
Ab dem 16. Jahrhundert errichtete man das Schloss Neu-Eppenstein, was dazu führte, dass das Interesse an der alten Burg nachließ - zwar ließ man es nach einem verheerenden Brand sowie einem Erdbeben wieder in Stand setzen, doch war die Zeit der Burg längst abgelaufen.
So verfiel das Gemäuer immer mehr, bis zu seinem heutigen Zustand.

Wer die Burg heute besichtigen möchte, der sollte gute Wanderstiefel und ein wenig Marschverpflegung einstecken, denn die Burg ist nicht mit einem Fahrzeug zu erreichen, sondern zu Fuß. Doch der Aufstieg lohnt sich, wird man doch mit einem wundervollen Ausblick über das am Fuße liegende Eppstein und das umliegende Alpenpanorama belohnt.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Plane deine Route

Eppenstein
8741 Eppenstein
Österreich

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar