2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

NEUIGKEITEN & PRESSEMITTEILUNGEN

Filmpark Babelsberg: Die Filmpark-Events im April 2014 ( 7/04/2014)

© Filmpark Frank Mathwig12. April 2014
Saisonstart im Filmpark Babelsberg
Alles, was zum Film gehört, ist hier für Besucher in Szene gesetzt:
Kulissen, Requisiten, Kostüme und technisches Equipment von gestern und heute. Im Atelier der Traumwerker geben Kunstmaler, Stuckateure, Kostüm- und Maskenbildner einen exklusiven Einblick in ihre Arbeit und zeigen, wie perfekte Illusionen entstehen.
Mit welchen Tricks die Film- und Fernsehprofis arbeiten, erfährt der Gast auch in den zahlreichen Kulissen, in der Kinofilmausstellung „Das Sandmännchen–Abenteuer im Traumland“ oder während der Führung durch das „Original GZSZ-Außenset“. In einmaligen Shows zeigen Stuntmen, Pyrotechniker und Filmtiertrainer ihr Können. Das weltweit erste interaktive XD-Erlebniskino im Dome of Babelsberg und das 4D-Actionkino sorgen für temporeichen Nervenkitzel. Und auch die Jüngsten finden ihren Spaß: am Hexenhaus aus „Hänsel und Gretel“ auf dem Dschungelspielplatz oder bei einer Bootsfahrt in Panama–Janoschs Traumland.

Der Dreh zum Video „Happy-Potsdam“ geht weiter…
… und alle Filmpark-Besucher können mitmachen, wenn die Tänzer der Tanzschule "die Linksfüßer" und der RokkaZ e.V. zum Saisonstart ab 10.00 Uhr ihre Moves zeigen. Der erfolgreiche Potsdamer Tanzverein, der das offizielle Potsdam–Video dreht, wird das Happy-Feeling der Potsdamer an vielen weiteren Orten einfangen.
Derzeit feiern weltweit Fans den Gute-Laune Hit „Happy“ von Pharrell Williams und drehen ausgefallene Videos, die bei You-Tube tausendfach geklickt, geteilt und geliked werden.

Ostern, 20. & 21. April 2014
Märchenhafte Gäste in der Filmtiershow!
Die Filmtierschule Harsch präsentiert am Ostersonntag und -montag im Rahmen der Filmtiershow ein Märchentierspecial. Live dabei: Dammkuh "Schoko" aus der mdr-Produktion "Brüderchen und Schwesterchen" der Boston Terrier aus "Das Mädchen mit den Schwefelhölzern" (rbb), die "Kröte" aus "Hänsel und Gretel" (rbb) und "Rabe" aus "Frau Holle“ (rbb). Am Ostersonntag sind die Tänzer von RokkaZ e.V. erneut mit Ausschnitten aus ihrem Showprogramm vor Ort. Der 13fache HipHop-Weltmeister Sven Seeger und seine LeftfootRokkaZ zeigen ihre Tricks und casten für eine kleine Tanzrolle in einer eigens für den Filmpark inszenierten Kindertagsshow, die am 1. Juni Premiere im Vulkan feiern wird.

27. April 2014 - GZSZ-Autogrammstunde
An jedem letzten Sonntag im Monat gibt ein(e) Darsteller(in) der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ um die Mittagszeit eine Autogrammstunde im Filmpark.
Am 27. April 2014 wird Merlin Leonhardt, in der Serie bekannt als Till "Bommel" Kuhn, Autogramme schreiben.

27. April 2014 - Comedian Olaf Schubert live!
Am 27. April 2014 ist Olaf Schubert mit „SO“ zu Gast in der Metropolis Halle. Er wird wie immer viel erzählen, obendrein singen und es ist zu befürchten, dass er auch tanzt. Jene, die versäumt haben, ihn live zu sehen, werden es irgendwann bereuen, denn wie steht schon geschrieben: Selig sind die, die ihn schon erleben durften. Einlass: 17.30 Uhr / Beginn: 19.00 Uhr, Tickets im VVK ab 29,75 Euro.

» Dieser Presseartikel wurde bereitgestellt durch Filmpark Babelsberg

ÜBERSICHTSKARTE

AUSFLUGSZIELE IN DER NÄHE