2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Kollegiatstift Neumünster

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Kirche
    Epoche
    Frühmittelalter
    Entstehung
    1057
    Kunstepoche
    Gotik, Romanik, Barock
    Stadt
    97070 - Würzburg
    Website
    zur Homepage
    Geo Koordinaten
    49.793831, 9.931578
    Im Jahre 1057 gründete Adalbero von Würzburg das Stift Neumünster.
    Gegen Ende des 17. Jahrhunderts gestaltete man den, dem Evangelisten Johannes geweihte, Sakralbau um und nutzte ihn teilweise sogar als Munitionsdepot.
    Seit Beginn des 20. Jahrhunderts ist das Neumünster eine katholische Pfarrkirche.
    Während der Bombenangriffe des Zweiten Weltkrieges wurde die Kirche schwer beschädigt. Der Wiederaufbau dauerte bis in die 50er Jahre des 20. Jahrhunderts an.
    Neben der markanten Außenfassade des Gebäudes, ist es wohl auch der Innenraum, der die Besucher beinahe magisch anzieht.
    So stammt die Innenausstattung von den Gebrüdern Johann Baptist und Dominikus Zimmermann.
    Das Neumünster befindet sich in der Würzburger Altstatd sehr zentral gelegen und stellt damit eins der beliebtesten Ausflugsziele dar.
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Plane deine Route

    Kilianplatz
    97070 Würzburg
    Deutschland

    Startadresse:

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar