2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Schloss Herzberg

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Schloss
    Epoche
    Hochmittelalter
    Entstehung
    1000-1100
    Stadt
    37412 - Herzberg am Harz
    Telefon
    +49 5521 4799
    Website
    zur Homepage
    Geo Koordinaten
    51.655572, 10.330703
    Der Ursprung des Schlosses geht auf eine Burg zurück, die bereits im 11. Jahrhundert errichtet worden war. Im Jahre 1510 führte ein folgenschwerer Brand zu einer beinahe vollständigen Vernichtung der Burg und all Ihrer Zeitzeugnisse.
    Auf Ihren Grundmauern errichtete man das heute bekannte Schloss Herzberg.
    Die Schlossanlage wurde in Fachwerkbauweise errichtet und macht sie so zu einer Seltenheit im Raum Niedersachsen.
    Erbauer der ursprünglichen Burg war König und später Kaiser Lothar III.
    Bereits im Jahre 1144 gelangte die Burg in die Hände des Hauses der Welfen und überdauerte dort, später als Schloss, bis ins Jahre 1866 als das Königreich Hannover unterging.
    Seit 1882, bis heute, ist im Schloss das Amtsgericht Herzberg ansässig. 18 Jahre später richtete man in der Residenz ein Museum ein.
    Zwar blieb das Schloss seit dem schweren Brand weitgehend unbeschädigt, erlitt es jedoch während des Zweiten Weltkrieges durch eine mächtige Detonation im Munitionslager, das nahe des Schlosses gelegen war, erhebliche Beschädigungen.
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Alle Hotels in der Nähe von Schloss Herzberg

    Plane deine Route

    Schloß 2
    37412 Herzberg am Harz
    Deutschland

    Startadresse:

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar