2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Gotisches Haus Kloster Pforta

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Hundefreundlich
  • Parkplätze vorhanden
  • Barrierefrei
  • Kinderwagen geeignet

Alle Informationen im Überblick

Typ
Denkmal
Epoche
Frühe Neuzeit
Entstehung
1516-1517
Kunstepoche
Gotik
Stadt
06628 - Naumburg (Saale)
Geo Koordinaten
51.143565, 11.752867
Oftmals wird das Gotische Haus in Schulpforta, auf dem Gelände des ehemaligen Klosters Pforta als einziges noch übrig gebliebenes mittelalterliches Gebäude des Wirtschaftshofes des Klosters bezeichnet.
Die Untersuchungen ergaben eine Erbauung im Jahre 1516 bis 1517. Nach heutigen Stand endete das Mittelalter mit dem Ende des 15. Jahrhunderts.
Folglich ist die Aussage teils wahr und teils nicht.
Tatsächlich ist es das älteste bekannte Gebäude des ehemaligen Kloster Pforta, jedoch stammt es genau genommen nicht aus dem Mittelalter, aber aus der beginnenden frühen Neuzeit.
Unabhängig davon ist es ein äußerst sehenswertes Baudenkmal im spätgotischen Stil.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Alle Hotels in der Nähe von Gotisches Haus Kloster Pforta

Plane deine Route

Schulstraße 22
06628 Naumburg (Saale)
Deutschland

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar