2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Ofenmuseum

von Benutzer Tourist-Geratal

Nutzerwertung: 4.00 von 5
1 Bewertung
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Parkplätze vorhanden
  • Indoor

Alle Informationen im Überblick

Typ
Museum
Epoche
Frühe Neuzeit
Entstehung
1991
Zugehörigkeit
Thüringer Wald
Stadt
98716 - Elgersburg
Geo Koordinaten
50.704381, 10.850171
Im Jahr 1991 fand Andre Thiel einen alten, gusseisernen Ofen und begann daraufhin sie zu sammeln und zu restaurieren. Sein Hobby wurde schnell zur Leidenschaft und so stehen heute circa 75 Stück aus drei Jahrhunderten in seinem Ofenmuseum in Elgersburg. Besucher können so eine vielfältige Privatsammlung bewundern – angefangen bei Kanonen-, Säulen- und Leuchtöfen bis hin zu Kochmaschinen und Hinterlader. Der Älteste ist ein Fünfplattenofen von 1780 und der jüngste ein Wirtschaftsaufsatzofen aus dem Jahr 1918. Zu sehen ist auch ein Kochofen, dessen Vorderseite sich in der Wohnstube und die Hinterseite in der Küche befand. So konnten die Speisen unmittelbar nach der Zubereitung über eine Durchreiche in die Stube gegeben werden. Solche Öfen wurden unter anderem in der Heinrichshütte in Wurzbach zwischen 1880 und 1920 gegossen. Des Weiteren ist ein alter Kinderküchenherd zu bestaunen, an dem Mädchen das Kochen erlernten. Sehr raffiniert ist außerdem ein Kaminofen, welcher mit Rollen ausgestattet ist. Die Hausbewohner konnten ihn in verschiedene Zimmer rollen und sich dort an ihm wärmen. Ebenso zu bestaunen ist altes Küchenzubehör wie beispielsweise Kaffeeröster, Waffeleisen, Bügeleisen, gusseiserne Töpfe und Pfannen, die sich in die alten Küchenherde einsetzen ließen.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Alle Hotels in der Nähe von Ofenmuseum

Plane deine Route

Jägerstraße 12
98716 Elgersburg
Deutschland

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar