2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Schlosskirche Weilburg

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Restaurant
  • Parkplätze vorhanden
  • Barrierefrei
  • Kinderwagen geeignet

Alle Informationen im Überblick

Typ
Kirche
Epoche
Frühe Neuzeit
Entstehung
1707-1713
Kunstepoche
Barock
Zugehörigkeit
Taunus
Stadt
35781 - Weilburg
Geo Koordinaten
50.485157, 8.261478
Die Schlosskirche zu Weilburg wurde zu Beginn des 18. Jahrhunderts und im Zuge des Ausbaus des Schlosses Weilburg errichtet. Die Kirche steht an einer Stelle, an der bereits seit dem 9. Jahrhundert nachweislich Sakral- und Kirchenbauten standen.
Der heute markanten Turm beispielsweise ist ein aus der alten Kirchenanlage übernommener Anteil. Die Kirche selbst wurde nach den Plänen des bekannten barocken Hofarchitekten Julius Ludwig Rothweil errichtet und später vom barocken Maler Georg Friedrich Christian Seekatz im Inneren verziert.
Heute ist die Schlosskirche Weilburg eine markante Sehenswürdigkeit der Altstadt und bietet ein wundervolles Ambiente.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Alle Hotels in der Nähe von Schlosskirche Weilburg

Plane deine Route

Schlossplatz
35781 Weilburg
Deutschland

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar