2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Altpörtel

Nutzerwertung: 4.00 von 5
1 Bewertung
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Turm
    Epoche
    Hochmittelalter
    Entstehung
    1200-1250
    Stadt
    67346 - Speyer
    Geo Koordinaten
    49.317464, 8.432316
    Das Altpörtzel ist ein Turm, der ursprünglich Teil der Stadtbefestigung war. Er wurde in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts auf dem Fundament eines schon früher vorhandenes Tores errichtet.
    Im Gegensatz zu den meisten städtischen Befestigungsanlagen überstand der Turm die Zerstörung im Jahre 1689 während des Pfälzischen Erbfolgekrieges.
    Die Geschichte weiß von einer Begebenheit zu Berichten, nach der die Sprengung des Turmes bereits vorbereitet war. Nur durch den Hinweis des Konvents des Kamelitenklosters, dass bei der Sprengung Gefahr für das in der Nähe gelegene französische Stabsquartier bestand, verhinderten die Zerstörung.
    Der Name des Turmes rührt von der lateinischen Form "alta porta", was so viel wie hohes Tor bedeutet.
    Heute kann der Turm gegen einen kleinen Obolus bestiegen werden und bietet einen wunderbaren Anblick über die Stadt. In östlicher Richtung, am Ende der Maximilianstraße steht der atemberaubende Kaiserdom. In Südwestliche Richtung prägen vor allem die Kirchtürme der Gedächtniskirche und der Katholischen Kirche die Silhouette der Stadt.
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Alle Hotels in der Nähe von Altpörtel

    Plane deine Route

    Maximilianstraße 55
    67346 Speyer
    Deutschland

    Startadresse:

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar