2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Halle der Erinnerung

Nutzerwertung: 3.00 von 5
1 Bewertung
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Gedenkstätte
    Epoche
    Moderne
    Entstehung
    1922
    Stadt
    B3 3 - Birmingham
    Telefon
    +44 0121 3032822
    Website
    zur Homepage
    Geo Koordinaten
    52.479382, -1.907073
    Die Hall of Memory in Birmingham wurde errichtet, um den gefallenen Soldaten und Menschen in den beiden Weltkriegen zu gedenken. Um das Gebäude herum, wurden vier Statuen aufgestellt, die vom einheimischen Künstler Albert Toft geformt wurden. Diese vier Statuen repräsentieren die Armee, die Navy, die Airforce sowie die weibliche Fürsorge.
    Im Innenraum finden sich drei geschnitzte Flachreliefs von William Bloye, welche drei Bilder repräsentieren: Call (die Abfahrt in den Krieg), Front Line (der Kampf) und Return (die Ankunft der Verwundeten zu Hause).
    Die Inschriften besagen folgendes:
    OF 150,000 WHO ANSWERED THE CALL TO ARMS 12,320 FELL: 35,000 CAME HOME DISABLED
    AT THE GOING DOWN OF THE SUN IN THE MORNING WE WILL REMEMBER THEM
    SEE TO IT THAT THEY SHALL NOT HAVE SUFFERED AND DIED IN VAIN +*+
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Plane deine Route

    Broad Street
    B3 3 Birmingham
    England

    Startadresse:

    Alle Hotels in der Nähe von Halle der Erinnerung

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar