2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Kathedrale von Nantes

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Restaurant
  • Kinderwagen geeignet
  • Indoor

Alle Informationen im Überblick

Typ
Kirche
Epoche
Spätmittelalter
Entstehung
1434
Kunstepoche
Gotik, Flamboyant
Stadt
44000 - Nantes
Telefon
+33 2 40 47 84 64
Website
zur Homepage
Geo Koordinaten
47.218361, -1.550188
Die Kathedrale von Nantes ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in der französischen Stadt. Sie ist gleichzeitig die Kathedralkirche des Bischofs zu Nantes.
Während der erste nachweisliche Kathedralbau in Nantes bis ins Jahr 527 zurückreicht, stammt die heutige Kathedrale epochal jedenfalls erst aus dem Spätmittelalter, nämlich aus dem Jahre 1434. Von da an sollte der Bau viele Jahre andauern, so dass das Langhaus der Kathedrale erst im Jahre 1577 geweiht werden konnte.
Während der Französischen Revolution entging auch die Kathedrale von Nantes nicht ihrem Schicksal. So wurden große Teil des Interieurs zerstört und zahlreiche Fenster zerschlagen. Anschließend nutzte man das Gebäude als Magazin sowie als Pferdestall.
Seiner Ursprungs gedachten Funktion führte man dem Gebäude erst mit dem Konkordat Napoleons im Jahre 1800 zu.
Heute liegt die Kathedrale von Nantes Zentral in der Stadt und ist schon von weitaus zu sehen.
Besonderen Augenmerk sollte man beim Besuch auf den aus dem 18. Jahrhundert stammenden Hochalter und dessen Marmorengeln von Sébastien Leysner werfen.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Alle Hotels in der Nähe von Kathedrale von Nantes

Plane deine Route

Impasse Saint-Laurent 7
44000 Nantes
Frankreich

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar