2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Alcázar de Arriba

Nutzerwertung: 4.00 von 5
1 Bewertung
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Ruine
    Epoche
    Hochmittelalter
    Entstehung
    1300-1400
    Stadt
    41410 - Carmona
    Website
    zur Homepage
    Geo Koordinaten
    37.472406, -5.632951
    Auf der höchsten Anhöhe der Stadt Carmona und somit am strategisch sinnvollsten Platz ließ Pedro I. im 14. Jahrhundert ein Schloss, das heutige Alcázar errichten.
    Für die einen war König Pedro "Der Grausame" für die anderen "Der Gerechte", ganz gleich was der Wahrheit entsprach, König Pedri wählte das Schloss zu, dass sich im Westen der Stadt befindet, als seine Lieblingsresidenz aus.
    Im Jahre 1504 wurde die Festung von einem schweren Erdbeben stark beschädigt. Zwar begannen Restaurationsarbeiten, dennoch begann ab dieser Zeit der Verfall des Schlosses.
    Die Ruinen bilden nun eine romantische Umgebung des dort ansässigen Hotels Parador.
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Alle Hotels in der Nähe von Alcázar de Arriba

    Plane deine Route

    Calle Los Alcazares
    41410 Carmona
    Spanien

    Startadresse:

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar