2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Forum Romanum

Nutzerwertung: 4.50 von 5
2 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Ruine
    Epoche
    Antike
    Entstehung
    -600
    Stadt
    00100 - Rom
    Geo Koordinaten
    41.892055, 12.48673
    Ursprünglich befand sich in dieser kleinen Senke der Stadt, gelegen zwischen den drei Stadthügel, Kapitol, Palatin und Esquilin, ein seichtes Sumpfgebiet, das man später vor allem als Begräbnisstätte verwendete. Um das 6. Jahrhundert v. Chr. konnte das Gebiet durch die Cloaca Maxima trocken gelegt werden. Kruz darauf folgten die ersten Tempelbauten, so dass die Urbanisierung der noch jungen Stadt nicht mehr aufgehalten werden konnte. Später folgten der Senatssitz, die Curia sowie die Rostra, eine öffentliche Rednerbühne. Viele gestalterische wie auch restaurative Maßnahmen, vor allem unter Kaiser Augustus führten dazu, dass das Forum mit Marmorsteinen ausgestattet wurde, wodurch ein derart prunkvoller öffentlicher Platz entstand, der der Akropolis in Athen ihren Platz streitig machte.
    Heute zählt das Forum Romanum zu einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Rom. Etliche Gebäudeüberreste sind hier zu besichtigen. So finden sich politische, gesellschaftliche, religiöse und wirtschaftliche Bauten am Forum.
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Alle Hotels in der Nähe von Forum Romanum

    Plane deine Route

    Via della Salaria Vecchia
    00100 Rom
    Italien

    Startadresse:

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar