2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Monumento Nazionale a Vittorio Emanuele II

Nutzerwertung: 3.50 von 5
2 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Denkmal
    Epoche
    Frühe Neuzeit
    Entstehung
    1885
    Stadt
    00187 - Rom
    Geo Koordinaten
    41.894559, 12.483123
    Auf der Piazza Venezia in Rom steht das Nationaldenkmal von Viktor Emanuele II, der 1861 bis 1875 König des neu ausgerufenen Nationalstaats Italien war: Monumento Vittorio Emanuele II.
    1885 wurde nach den Plänen des italienischen Architekten Giuseppe Sacconi mit dem Bau begonnen, die Einweihungsfeier fand, trotz der entgültigen Fertigstellung im Jahre 1927, bereits 1911 statt.
    Der weiße Marmorbau, der sich stark an der antiken Architektur orientiert und sowohl hellenistische als auch römische Stilelemente vereint, hat eine beeindruckende Breite von ca. 200 Meter und eine Höhe von 70 Meter. Zwei wuchtige Marmortreppen führen zur Säulenhalle empor, zwei große bronzene Streitwagen, die von jeweils vier Pferden gezogen und von der Siegesgöttin gelenkt werden, thronen auf dem Dach. In der Mitte des Monuments steht die etwa 12 Meter hohe Skulptur des reitendes Königs, die auf einem reich verzierten Sockel errichtet wurde.
    Im Inneren befindet sich heute das Risorgimento, ein nationales Museum, welches über die Geschichte Italiens vom 18. Jahrhundert bis zum ersten Weltkrieg informiert. Vom Dach des Gebäudes hat man einen großartigen Blick über die ewige Stadt.
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Alle Hotels in der Nähe von Monumento Nazionale a Vittorio Emanuele II

    Plane deine Route

    Piazza Venezia
    00187 Rom
    Italien

    Startadresse:

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar