2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Schloss Traunsee

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Kinderwagen geeignet
  • Indoor

Alle Informationen im Überblick

Typ
Schloss
Epoche
Frühe Neuzeit
Entstehung
1872-1875
Kunstepoche
Neorenaissance
Zugehörigkeit
Salzkammergut
Stadt
4810 - Altmünster
E-Mail
E-Mail senden
Telefon
+43 7612/62415-0
Website
zur Homepage
Geo Koordinaten
47.907042, 13.775118
Schloss Traunsee ist ein Residenzbau von Herzog Philipp von Württemberg im Stile der Neorenaissance. Es wurde in zwischen 1872 und 1875 als Sommervilla für die Gemahlin Erzherzogin Maria Theresia erbaut - daher leitet sich auch der weitläufig bekannte Name "Villa Maria Theresia" ab.
Während des Zweiten Weltkrieges wurde das Gebäude von der Deutschen Kriegsmarine sowie der Hitlerjugend benutzt, ehe es in den Nachkriegsjahren in den Besitz der Republik Österreich überging.
Heute befindet sich ein Internat in den Räumlichkeiten, die zudem auch für Feierlichkeiten, Konzerte, Lesungen oder Trauungen zur Verfügung stehen.
Bemerkenswert ist, dass das Schloss als unregelmäßiges Fünfeck erbaut wurde.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Alle Hotels in der Nähe von Schloss Traunsee

Plane deine Route

Pensionatstraße 73
4810 Altmünster
Österreich

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar