2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Kathedrale von Sevilla

Nutzerwertung: 4.50 von 5
4 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Restaurant
  • Barrierefrei
  • Kinderwagen geeignet
  • Indoor
  • UNESCO Weltkulturerbe

Alle Informationen im Überblick

Typ
Kirche
Epoche
Spätmittelalter
Entstehung
1401–1519
Kunstepoche
Gotik
Stadt
41080 - Sevilla
Telefon
+34 954 214971
Website
zur Homepage
Geo Koordinaten
37.385833, -5.993056
Die Kathedrale von Sevilla ist die größte gotische Kirche der Welt. Seit dem Jahre 1987 gehört sie zum UNESCO Weltkulturerbe.
Die Errichtung des Bauwerks nahm mehr als 115 Jahre in Anspruch. Man begann 1401 und vollendete erst 1519.
Die Kathedrale wurde auf den Überresten eines arabischen Sakralbaus, der Mezquita Mayor, erbaut. Mit etwa 115 Metern Länge und 76 Metern breite zählt sie heute zu den größten religiösen Bauten der Welt und ist die größte Kirche in Spanien.
Im Jahre 1902 errichtete man eigens für den berühmten Seefahrer Christoph Kolumbus ein Grabmal innerhalb der Kathedrale, der wahre Verbleib seiner Gebeine ist jedoch ungewiss.
Weithin Sichtbar ist auch das Wahrzeichen der Stadt Sevilla, was gleichzeitig Teil der Kathedrale ist. Die so genannte Giralda, das Minarett einer alten maurischen Moschee und heute Turm der Kathedrale.
Der Turm stammt vermutlich aus dem 12. Jahrhundert und war damals eines der höchsten Bauwerke der Welt.
Heute kann der Turm bestiegen werden und bietet einen atemberaubenden Überblick über Sevilla.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Alle Hotels in der Nähe von Kathedrale von Sevilla

Plane deine Route

Avenida de la Constitución
41080 Sevilla
Spanien

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar