2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Syke - Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Alle Informationen im Überblick

Land
Deutschland
Bundesland
Niedersachsen
Einwohnerzahl
24400
Fläche
128 km²
Webseite
zur Webseite
Geo Koordinaten
52.916111, 8.818611
Touristinformation
Tourismus, Kultur und Stadtmarketing
Hinrich-Hanno-Platz 1
28857 Syke

Telefon: 04242 164-220
Telefax: 04242 164-164
E-Mail: tourismus@syke.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 16:00
Freitag: 8:00 bis 12:00
Syke (gesprochen Sieke) ist eine kleine Stadt in Niedersachsen. Der Name des Ortes leitet sich von Siek ab, was niederdeutsch ist und so viel bedeutet, wie Quellgrund.
Insgesamt verfügt Syke über etwa 25.000 Einwohner, die vor allem aus den der Kernstadt umliegenden Dörfern kommen. Kultur und Sehenswürdigkeiten bietet Syke zur Genüge. Interessierte können beispielweise im Kreismuseum, einem Heimat- und Freilichtmuseum Ausstellungsschwerpunkte, wie Kulturgeschichte, Vor- und Frühgeschichte, wie auch altes Handwerk bestaunen. In einem der ältesten Häuser der Stadt, dem Vorwerk, befindet sich das Zentrum für zeitgenössische Kunst. Und über alte und historische Häuser stolpert man in Syke immer wieder, allem voran der Syker Amtshof, der heute u.a. das Amtsgericht Syke beinhaltet. Doch auch für Jugendliche und Kinder gibt es zahlreiche Möglichkeiten in Syke. Neben dem bekannten Hansakino, dem Syker Theater oder dem Jugendhaus, in dem im Halbjahres-Rhythmus die so genannten "Namenlosen Tage" stattfinden, eine Rollenspiel und Gesellschaftsspiel-Konvention, die heute bereits überregionale Bekanntheit erlangt hat. Darüber hinaus sei der wundervolle Syker Waldspielplatz im Südwesten und leicht außerhalb gelegen erwähnt, der für Kinder ein wahres Paradies ist.
Vollbild Karte
Karte verkleinern

Alle Hotels in Syke