2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Kreuzkirche

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Hundefreundlich
  • Restaurant

Alle Informationen im Überblick

Typ
Ruine
Epoche
Frühmittelalter
Entstehung
unbekannt
Stadt
32457 - Porta Westfalica (Barkhausen)
Geo Koordinaten
52.248213, 8.881614
Im Jahre 1996 entdeckte man auf dem Wittekindsberg, nahe der Stadt Porta Westfalica ein Bodendenkmal. Die Ausgrabungen förderten schon bald Grundmauern zu Tage, die auf kreuzförmiges Gebäude hindeuteten - ein sogenannter Zentralbau.
In Europa gibt es bisher nur vier weitere direkt vergleichbare Gebäude: in Prag, in Krakau, in Schuttern sowie in Trier.
Lediglich die Kirche in Trier ist heute noch zu sehen. Damit ist die Kreuzkirche auf dem Wittekindsberg eine Rarität.
Innerhalb des Gebäudes fand man bei den Ausgrabungen fünf Gräber; vier davon waren Kinder und eine eine Erwachsene Frau.
Um die Ausgrabungen zu Schützen, errichtete man eine Glaskonstruktion um die Kirche. Um die Konstruktion führt ein Metallgerüst, dass es Besuchern ermöglicht, die Kreuzkirche aus allen Perspektiven zu sehen.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Alle Hotels in der Nähe von Kreuzkirche

Plane deine Route

Wittekindsweg
32457 Porta Westfalica (Barkhausen)
Deutschland

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar