2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Petersberg

von Benutzer Petersberg

Nutzerwertung: 3.00 von 5
2 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Hundefreundlich

Alle Informationen im Überblick

Typ
Berg
Epoche
Ur- und Frühgeschichte
Entstehung
unbekannt
Stadt
06193 - Petersberg
E-Mail
E-Mail senden
Geo Koordinaten
51.594862, 11.962232
Es ist nicht seine Höhe an sich, die den Petersberg zum auffälligsten Wahrzeichen der Region macht. Das liegt an der weitgehend ebenen und flachen Plateaufläche, aus der die genau gemessen 250,4 Meter über N.N. hohe Bergkuppe aufragt. Zudem zeichnet den Petersberg aus, dass auf seinem Breitengrad bis hin zum Ural nichts höheres existiert.
Und so präsentiert sich der Petersberg von allen Seiten als bemerkenswertes Gebilde. Dabei bleibt es sich durchaus nicht gleich, ob man ihn vom Osten - aus dem Fuhnetal oder von der Autobahn A 9 – erblickt, oder von Süden aus Richtung Halle kommend bzw. auch aus westlicher Richtung von der Autobahn A 14 bzw. der Bundesstraße 6. Wer den Zugang aus Richtung Norden wählt, erhält wieder einen anderen optischen Eindruck.
Auf Urkunden des Hochmittelalters wurde der Berg als mons ethereus (Luchtberg; soviel wie Leuchtberg) bezeichnet, etwas später benannte man ihn mons serenus (Lauterberg; soviel wie Klarer, Ruhiger Berg). Den Namen Petersberg erhielt er erst mit dem Bau des Klosters und der Errichtung der Stiftskirche.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Keine Informationen verfügbar

Alle Hotels in der Nähe von Petersberg

Plane deine Route

Bergweg
06193 Petersberg
Deutschland

Startadresse:

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar