2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Casa Milà

Nutzerwertung: 3.00 von 5
1 Bewertung
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten

    Alle Informationen im Überblick

    Typ
    Residenz
    Epoche
    Moderne
    Entstehung
    1906
    Kunstepoche
    Modernisme
    Stadt
    08008 - Barcelona
    Geo Koordinaten
    41.39522, 2.161761
    Das Casa Milà, was zu deutsch soviel bedeutet, wie Haus Milà, ist ein von 1906 bis 1910 für die Milà-Familie errichtetes Profangebäude. Es wurde von dem bekannten katalanischer Architekten Antoni Gaudí i Cornet entworfen und setzte neue Maßstäbe unter anderem in Bereich der Klimaanlage. Da eben eine solche durch die durchdachte natürliche Belüftung des Gebäudes überflüssig war.
    Zu anfänglicher Zeit hielt die Bevölkerung Barcelonas nicht viel von dem gebäude und verspottete es mit der Bezeichnung „La Pedrera“, was soviel wie "der Steinbruch" bedeutet.
    Heute zählt das Gebäude zum UNESCO Welterbe und wurde diesem als erstes Gebäude des 20. Jahrhunderts hinzugefügt.
    Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

    Besucherinformationen

    Keine Informationen verfügbar

    Plane deine Route

    Passeig de Gràcia 92
    08008 Barcelona
    Spanien

    Startadresse:

    Alle Hotels in der Nähe von Casa Milà

    Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

    Dein Kommentar