2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Schloss Hüttenstein

Nutzerwertung: 0.0 von 5
0 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Parkplätze vorhanden

Alle Informationen im Überblick

Typ
Schloss
Epoche
Frühe Neuzeit
Entstehung
1565
Kunstepoche
Neugotik
Zugehörigkeit
Salzkammergut
Stadt
5340 - Sankt Gilgen
Geo Koordinaten
47.781343, 13.386145
Das von der Straße aus sehr gut sichtbare Schloss Hüttenstein wurde in der Mitte des 16. Jahrhunderts als Amtsstube für ein Pfleggericht erbaut. Doch schon nach kurzer Zeit, nämlich im Jahre 1608 hieß es, dass das Schloss unbewohnt sei. Witterungen und Hochwasser sorgten dafür, dass das Gebäude bald schon baufällig wurde.
Es im anlaufenden 19. Jahrhundert kaufte es ein bayerischer Feldmarschall, auf den 1838 Karl Theodor von Wrede folgte. Dieser ließ es restaurieren und komplett umbauen und verlieh dem Schloss Hüttenstein sein heutiges neugotischen Antlitz.
Das Schloss befindet sich heute im Privatbesitz und kann nicht besucht werden.
Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Besucherinformationen

Öffnungszeiten

nicht zugänglich

Preise

nicht zugänglich

Plane deine Route

Winkl 9
5340 Sankt Gilgen
Österreich

Startadresse:

Alle Hotels in der Nähe von Schloss Hüttenstein

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar