2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Schwarzwald Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Der Schwarzwald, das im Südwesten Baden-Württembergs gelegene Mittelgebirge, hat vielfältige Ausflugsziele zu bieten. Dichte Fichtenwälder besiedeln die hügelige Landschaft und auch Hochmoore, Seen und Schluchten bieten Wanderfreunden tolle Ausflugsmöglichkeiten.

Der höchste Gipfel (1493 m ü. NN) gehört dem Feldberg im Südschwarzwald. Der Berg ist Wanderern und Mountainbikern durch zahlreiche bewirtschaftete Berghütten und Wanderwege erschlossen. Das Feldberggebiet bietet Wintersportlern insgesamt 14 Liftanlagen und ein umfassendes Loipennetz. Vom 1284 m hohen Schauinsland bei Freiburg im Breisgau hat man eine bezaubernde Aussicht über die Vogesen, zur Hornisgrinde bis hin in die Alpen.

Bedeutende Seen natürlichen, glazialen Ursprungs im südlichen Schwarzwald sind unter anderem der Titisee und der Feldsee. Während der Titisee für Sportive zahlreiche Wassersportmöglichkeiten wie Baden, Schwimmen, Surfen, Segeln und Tauchen bereithält, so herrscht aus Gründen des Naturschutzes im Feldsee ein generelles Badeverbot und der See ist nur über Wander- und Fahrradwege erreichbar. Auch eine Wanderung auf dem weitgehend naturbelassenen Rundweg um den im nördlichen Schwarzwald befindlichen Mummelsee bietet ein besonderes Ausflugserlebnis. Zu jeder Jahreszeit ein eindrucksvolles Ausflugsziel sind die ca. 160m hohen Triberger Wasserfälle, die zu den höchsten und bekanntesten Wasserfällen in Deutschland gehören. Die Fälle sind von gut ausgebauten Wanderwegen umgeben, die wunderschöne Ausblicke auf das Wasser erlauben.

Ein vielbesuchtes städtisches Ausflugsziel ist der Kurort Baden-Baden. Dort gibt es die moderne Caracalla Therme, das historische Friedrichsbad sowie Römische Badruinen zu besuchen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Kurhaus, die Wasserkunstanlage Paradies, die Trinkhalle, das Schloss Hohenbaden und das Neue Schloss.

Das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach erlaubt seinen Besuchern mit den original wiederaufgebauten Schwarzwaldhäusern einen Einblick in das Leben, Wohnen und Arbeiten der Menschen im Schwarzwald in den letzten Jahrhunderten. Weitere interessante Ausflugsziele sind das Deutsche Uhrenmuseum in Furtwangen sowie das Schwarzwälder Trachtenmuseum in Haslach im Kinzigtal.

Einen Ausflug in den Schwarzwald sollte durch den Genuss der landestypischen Spezialitäten, wie der Schwarzwälder Kirschtorte, dem Schwarzwälder Schinken und dem Schwarzwälder Kirschwasser gekrönt werden. Eine Kuckucksuhr als Ausflugssouvenir behält den Urlaub im Schwarzwald noch lange in schöner Erinnerung.

Vollbild Karte
Karte verkleinern