2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

München - Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Alle Informationen im Überblick

Land
Deutschland
Bundesland
Bayern
Einwohnerzahl
1330000
Fläche
310 km²
Webseite
zur Webseite
Geo Koordinaten
48.136944, 11.575278
Touristinformation
Am Marienplatz im Neuen Rathaus

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 9 - 19 Uhr
Samstag: 9 - 16 Uhr
Sonntag/Feiertag: 10 - 14 Uhr

Tel. +49 (0)89 233-96500
tourismus@muenchen.de
Die bayrische Landeshauptstadt München hat viele interessante Ausflugsziele zu bieten. In der Metropole an der Isar lassen sich Sehenswürdigkeiten aller Art besichtigen. Zahlreiche historische und moderne Bauwerke, Parks, Schlösser und Museen locken Touristen und Ausflugswillige in die Stadt.

Sehenswürdigkeiten der Altstadt
Das wohl bekannteste Wahrzeichen ist die Frauenkirche in der Münchener Altstadt. Der spätgotische Backsteinbau mit seinen beiden Zwiebeltürmen ist mit knapp 100 Metern das höchste Gebäude des Stadtzentrums. Wegen baulicher Maßnahmen ist eine Turmbesichtigung leider momentan nicht möglich. Dies kann jedoch in der ältesten Pfarrkirche der Stadt „Sankt Peter“ getan werden. Hier führen 306 Stufen hinauf zur Aussichtsplattform, die eine phantastische Sicht auf die Altstadt und bei schönem Wetter und Föhn sogar bis hin zu den Alpen bietet.
Unweit des „Alten Peters“ befindet sich das Herz der Stadt, der Marienplatz. Die Mariensäule sowie das Alte und das Neue Rathaus sind die Sehenswürdigkeiten des Marienplatzes. Seit der Umgestaltung der Innenstadt in den 60er und 70er Jahren ist der Marienplatz Teil der Fußgängerzone Münchens und lädt mit vielen Geschäften, Restaurants, Bars und Cafés zum Verweilen und Flanieren ein.
Der belebten Münchener Fußgängerzone in westliche Richtung folgend gelangt man zum Karlsplatz Stachus. Der hier befindliche Brunnen mit seinen vielen Fontänen und Sitzplätzen aus großen Steinen laden an heißen Sommertagen zum Abkühlen und Ausruhen ein; im Winter trifft man sich hier zum Eislaufen und Glühwein trinken.

Kunst und Kultur
Kunst- und Kulturliebhaber werden bei Ausflügen in das Deutsche Museum, ins Paläontologische Museum, ins Bayerische Nationalmuseum, in die Glyptothek oder in die drei Pinakotheken auf ihre Kosten kommen.

Aktivitäten im Freien
Beim Besuch der bayrischen Landeshauptstadt ist ein Ausflug in eines der vielen traditionellen Biergärten ein Muss. Diese locken bei schönem Wetter ihre Besucher mit einer Maß Bier und einer Brotmahlzeit ins Freie. Ein beliebtes Ausflugsziel dieser Art ist das Hofbräuhaus am Platzl. Es gilt als das berühmteste Wirtshaus der Welt und bewirtet bis zu 30.000 Besucher täglich.
Bei Ausflügen in den Englischen Garten, den Hofgarten oder den Schlosspark Nymphenburg werden Geschichte, Kultur und Natur perfekt miteinander vereint und der Besucher findet hier Ruhe und Erholung.
Freizeitsportler können im Olympiapark vielen sportlichen Aktivitäten nachgehen. Der Olympiasee, das Olympiastadion, die Olympiahalle bieten zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten und von der Aussichtsplattform des 291m hohen Olympiaturmes erhält man einen wundervollen Ausblick über die Isarmetropole.
Nicht nur Kinder freuen sich über einen Ausflug in den ersten Geozoo der Welt: der Münchner Tierpark Hellabrunn beherbergt rund 19.000 Tiere, deren Gehege seit 1928 nach Kontinenten geordnet sind. Zwei große Spielplätze, ein Streichelzoo und eine Mini-Bimmelbahn erfreuen die Herzen der jungen Besucher.
München hält somit für Groß und Klein zahlreiche Ausflugsziele bereit und ist bei jedem Wetter einen Besuch wert!
Vollbild Karte
Karte verkleinern

Alle Hotels in München