2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Regensburg - Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Jetzt ein Hotel in der nähe buchen

Alle Informationen im Überblick

Land
Deutschland
Bundesland
Bayern
Einwohnerzahl
136000
Fläche
81 km²
Webseite
zur Webseite
Geo Koordinaten
49.017222, 12.096944
Touristinformation
tourismus@regensburg.de
+49 941 507-4410

Rathausplatz 4
93047 Regensburg
Die einen nennen sie „nördlichste Stadt Italiens“, die anderen „mittelalterliches Wunder Deutschlands“. Für die Einheimischen ist sie ganz einfach eine liebens- und lebenswerte Stadt. Doch dabei ist das 2000 Jahre alte Regensburg viel mehr: Mit rund 150.000 Einwohner ist die Stadt an der Donau heute fünftgrößte Stadt Bayerns, lebendige, junge Universitätsstadt mit rund 25.000 Studenten und eine aufstrebende Wirtschaftsmetropole, die täglich rund 100.000 Menschen, vor allem in modernsten Industrieunternehmen, Arbeit bietet. Und: Wenn die Stadt bis in die achtziger Jahre noch „am Ende der Welt“ zu finden war, so liegt sie nun in der Mitte Europas.

Von Kriegseinflüssen nahezu völlig verschont, präsentiert sich dem Besucher eine unzerstörte Großstadt aus dem Mittelalter, die damals zu den reichsten und größten des Kontinents zählte und noch heute von Bau- und Kunstdenkmäler aus der Zeit der Römer bis ins 19. Jahrhundert überquillt. Und welche andere Stadt kann schon mit einem 330 Meter langen Wahrzeichen aufwarten: die romanische Steinerne Brücke über die Donau. Geprägt durch die Architektur italienischer Städte ist die Stadt alles andere als ein Museum. Die engen Gassen mit ihren kleinen Läden und die weiten Plätze mit zahllosen Straßencafés und Märkten, aber auch die Freude am Feiern großer Straßenfeste lassen tatsächlich an Städte unter südlicher Sonne denken. Und dass Regensburg die Stadt mit der höchsten Kneipendichte Deutschlands ist, lässt sich auf Schritt und Tritt und bei jedem Schluck und Biss leicht feststellen.
Vollbild Karte
Karte verkleinern

Alle Hotels in Regensburg