2. Platz bei der Wahl der Website des Jahres 2014fragFinn

Schloss Kapfenburg

von Benutzer Musikakademie

Nutzerwertung: 4.67 von 5
6 Bewertungen
Klicke auf die Sterne um das Ausflugsziel zu bewerten
  • Geeignet für Kinder
  • Parkplätze vorhanden
  • Kinderwagen geeignet
  • Indoor

Alle Informationen im Überblick

Typ
Schloss
Epoche
Hochmittelalter
Entstehung
unbekannt
Zugehörigkeit
Schwäbische Alb
Stadt
73466 - Lauchheim
E-Mail
E-Mail senden
Telefon
+49 7363 96180
Website
zur Homepage
Geo Koordinaten
48.8675, 10.223611
Willkommen auf Schloss Kapfenburg – Hier spielt die Musik!
Schloss Kapfenburg liegt im Ostalbkreis auf einer Bergnase des Albtraufs, 130 m über der Stadt Lauchheim.
Nach dem Untergang der Staufer übernahmen die Grafen von Oettingen und ihre Lehnsherren, die Herren von Gromberg, einen Großteil der Ländereien um die Kapfenburg. 1364 erwarb das Deutschordenshaus Mergentheim das Schloss. Es war die letzte Kommendengründung des Ordens im süddeutschen Raum. Der Ordensstaat in Preußen und die Ordenshäuser im Reich lebten sich bereits auseinander. So gibt Schloss Kapfenburg vor allem Zeugnis über eine kleine geistlich-ritterliche Residenz des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit.
In der Rheinbundakte von 1806 hob Napoleon den Deutschen Orden auf und sprach die Kapfenburg König Friedrich von Württemberg zu. Seither ist sie im Besitz des Landes. Die Kapfenburg wurde nie zerstört. Entsprechend dem Funktionswandel von der Wehrburg zum Wohnschloss mit Verwaltungssitz wurde sie durch Um- und Anbauten zu einem eigenwilligen baulichen Ensemble, welches Baustile ganz unterschiedlicher Epochen in sich vereint.
Seit 1999 hat die Stiftung Internationale Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg ihren Sitz in den Mauern der ehemaligen Deutschordensfeste. Schloss Kapfenburg ist dadurch für viele Menschen aus dem In- und Ausland ein Ort der Begegnung und des musikalischen und kreativen Schaffens geworden. Musikgruppen aus der ganzen Welt proben in den stilvollen Schlossräumen, aber auch für Unternehmen, die hier Seminare und Tagungen abhalten, steht das Schloss offen. 133 Betten bietet das Schloss insgesamt. Alle Gäste werden vom Schlossrestaurant Fermata mit einer kreativen, regionalen Küche verwöhnt.
Hier spielt die Musik! Viele Aktivitäten laufen auf Schloss Kapfenburg, denen das Ziel gemeinsam ist, den Wert musikalischer Kultur und Bildung zu bewahren und zu vermitteln. Kulturfreunde kommen bei der Konzertreihe Accelerando und dem großen Sommerfestival auf ihre Kosten. Und das Zentrum für Musik, Gesundheit und Prävention setzt sich mit Informations- und aktiver Präventionsarbeit für die Musikergesundheit ein.

Plane deine Route

Schloss Kapfenburg
73466 Lauchheim
Deutschland

Startadresse:

Alle Hotels in der Nähe von Schloss Kapfenburg

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Ausflugsziel verfasst worden. Sei der Erste und schreib drauf los, wenn du das Ausflugsziel schonmal besucht hast.

Dein Kommentar